Veranstaltungsort:
Berliner Kaffeerösterei
Uhlandstr. 173
10719 Berlin

Nächste U-Bahn-Station: U1 Uhlandstr.

Start: 10:00 Uhr
Einlass: ab 09:45 Uhr

Einen guten Start in die Woche bietet der Netzwerk-Montag in der Kaffeerösterei in der City-West. Bei erlesenen Kaffeespezialitäten triffst du neue Geschäftskontakte, lernst neue Denkansätze kennen und schmiedest Kooperationen für dein Unternehmen.

Damit man leichter ins Gespräch kommt, moderieren wir die erste Gesprächsrunde mit kurzer Vorstellung aller Teilnehmer, im Anschluss geht es zum offenen Netzwerken nach Herzenslust.

Zudem gibt es zu Beginn der Veranstaltung einen interessanten Kurzvortrag von Thorsten Kreissig rund um das Thema “Design Thinking!! And beyond!”.

Wir freuen uns auf alle Gründer, StartUps, Freiberufler, Unternehmer oder Unternehmensvertreter, die bei uns ihr Business-Netzwerk erweitern möchten. Die Teilnahme ist generell kostenlos und NICHT an eine Mitgliedschaft gebunden.

Die leckeren Törtchen, deine Wahl aus den über hundert Kaffeesorten oder was auch immer dich zum Kauf animiert hat, bezahle bitte im Café 😉

Bitte beachten: Unternehmer aus dem Bereich Multi-Level-Marketing und Finanzdienstleistungen schließen wir von unseren Veranstaltungen komplett aus.

Und noch etwas: Auf unseren Veranstaltungen werden mitunter Fotos und/oder Videos gemacht, die dann auf unseren Web- und Social Media-Seiten veröffentlicht werden. Mit der Anmeldung erklären sich die Teilnehmer damit einverstanden. (Wer gar nicht auf einem Foto oder in einem Film erscheinen will, der sagt uns einfach zu Veranstaltungsbeginn Bescheid.)

Programm:

09:45 Uhr Ankommen

10:00 Uhr Begrüßung, Vorstellung netzwerken.berlin, News

10:15 Uhr super informativer und relevanter Kurzvortrag von Thorsten (TeeKay) Kreissig zum Thema “Design Thinking!! And beyond!”

Design Thinking ist der derzeit der hipste Ansatz innerhalb der Kreativitätstechniken. Das am MIT und in Stanford innerhalb der technologieaffinen IT Szene entwickelte Konzept ist zu Recht sehr erfolgreich. Wer genau hinschaut, erkennt jedoch leicht, dass fast alle Konzepte schon seit Jahrhunderten von Künstlern in ihren Werkstätten umgesetzt wurden.

Denn Design Thinking integriert zahlreiche iterative Schleifen, schnelles Prototyping und immer wieder eine schnelle Überprüfung durch Tests der letzten erarbeiteten Version.
Design Thinking versteht sich oft auch als systemischer und holistischer Ansatz der auf den drei gleichwertigen Grundprinzipien Team, Raum und Prozess besteht.

Neugierig? Am 25.06. gibt es Antworten 🙂

http://eis-coaching.com/kreativitaet/kreativitaetstrainings/design-thinking-and-beyond

Thorsten Kreissig – Innovationscoach

Kreissig trainiert nachhaltig die kommunikativen und kreativen Fähigkeiten von Wissenschaftler*innen, Geschäftsleuten und Künstler*innen im In- und Ausland.
Je nach Zielsetzung ist er für seine Klienten also entweder Coach, Enabler, Innovator, Kreativitätstrainer, interkultureller Berater, Neuro-Katalysator, Think-Tanker oder zuweilen auch nur als effizienter Netzwerker unterwegs, dem es gelingt, die richtigen Menschen zum richtigen Zeitpunkt zusammenzubringen.

Eine abwechslungs- und erfolgreiche künstlerische Karriere sowie ein Psychologiestudium an der Technischen Universität in Berlin sind die Basis seiner Arbeit. Seit 2009 ist er Mitglied der internationalen Hochbegabtenvereinigung Mensa.

10:30 Uhr 1. moderierte Netzwerkrunde

10:45 Uhr 2. Netzwerkrunde

11:00 Uhr 3. Netzwerkrunde

open end

Für alle Fragen zum Event stehe ich selbstverständlich gern zur Verfügung. Ich freue mich darauf, auch dich persönlich kennen zu lernen und dich bei der Entwicklung deines Geschäfts zu unterstützen.